Biografie

1960 geb. in Istanbul, Türkei
1980-1986 Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich
1986–1991 Universität für angewandte Kunst Wien, Österreich
Aufenthalte in USA, Finnland, Türkei und den Niederlanden
Seit 2003 Lehrtätigkeit an der Universität für angewandte Kunst Wien,
Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung / IKK.K
Abteilung Design, Architektur und Environment für Kunstpädagogik / DAE
2005–2006 Professur an der Kunstuniversität Linz – Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung, Institut für Kunst und Gestaltung
Lebt und arbeitet in Wien

Einzelausstellungen

2014 SPACE OF PRESENCE, Mekan 68, Wien, Österreich
Selâm_MEKȂN, Foundation Katara, Doha, Katar
2013 Reconstructive memory / Yeniden kuran bellek, Galerie Nev, Ankara, Türkei
2012 Spatial memory / Uzamsal bellek, Operation Room, Galerie des Amerikanischen Krankenhauses, Istanbul, Türkei (Katalog)
moment_space / an_uzam, Galerie Apel, Istanbul, Türkei
2011 covalent bonding, Galerie der Stadt Villach, Österreich
2009 NONPLACE dot , Galerie Sankt Georg, Istanbul, Türkei
2007 KiTÂBESi dot / INSCRIPTION dot, AKBANK Sanat, Istanbul, Türkei (Katalog)
CANEViNE dot, Galerie Nev, Ankara, Türkei
2004 yurt tutmusch dot, MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst, Studiensammlung, Wien, Österreich (Katalog)
HOMELIKEdot, Galerie Atrium ed Arte, Wien, Österreich
Canan Dagdelen, Galerie Atelier Berndt, Wolfsberg, Österreich
soyut.somut., AKBANK Sanat, Istanbul, Türkei
2001 at home, Concordia Gallery, New York; Gallery 1756, Chicago, USA (Katalog)
at home, Galerie Apel, Istanbul, Türkei
2000 CHILDHOOD white DREAMS, Galerie Atrium ed Arte, Wien, Österreich
SELF white EVIDENT, Galerie Urart, Istanbul, Türkei
red/white, Galerie Siyah Beyaz, Ankara, Türkei
1997 WRITE white OUT II, Galerie Urart, İstanbul, Türkei
analog II, Galerie Objekta, Kreuzlingen, Schweiz (mit D. Schellhorn)
1996 analog, Galerie Ceramic Arts, Wien, Österreich (mit D. Schellhorn)
WRITE white OUT, Galerie Atrium ed Arte, Wien, Österreich
1995 bir yazida seramik, Galerie Urart, Ankara, Türkei
Galerie Unart, Villach, Österreich
scrittura e ceramica, Galerie Spatia, Bozen, Italien (Katalog)
von Schale zu Bild, Galerie Friesacher, Bruneck, Italien
1994 Joseph-Greising-Saal, Würzburg, Deutschland (mit Z. Saribatur)
1993 ceramic ductus, Gallery 1756, Chicago, USA
Schriftsteller, Looshaus, Wien, Österreich
1992 Der keramische Duktus, Galerie Ceramic Arts, Wien, Österreich (Katalog)
bir kalemde seramik, Galerie Zebra, Istanbul, Türkei

Ausgewählte Gruppenausstellungen 

2014 1984, Galerie Nev, Ankara, Türkei
ODTÜ Sanat 15,
Middle East Technical University METU, Ankara, Türkei (Katalog)
2013 Zeichen, gefangen im Wunder / Signs Taken in Wonder,
MAK Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst, Ausstellungshalle, Wien, Österreich (Katalog)
Past and Future / Geçmiş ve Gelecek, , Istanbul Modern, Museum für Kunst der Gegenwart, Istanbul, Türkei (Katalog)
10 Jahre Lentos, Lentos Kunstmuseum Linz, Austria
Sampling – Konzert der Skulpturen, Stift Ossiach, Ossiach, Österreich
2011 Dream and Reality / Modern and Contemporary Female Artists from Turkey, Istanbul Modern, Museum für Kunst der Gegenwart, Istanbul, Türkei (Katalog)
Die Sammlung 1900-2011 / 11 Räume, 11 Jahrzehnte, 11 Interventionen, Lentos Kunstmuseum Linz, Österreich
Sieben Grenzgänge, Haus Wittgenstein, Wien, Österreich
The [Secret] Return of Noever, New Ace Museum on La Brea, Los Angeles, USA
4. Internationale Ege Arttage, Ege Universität İzmir, Türkei
2010 ‘Mahya’ Wettbewerb / Lightinstallation von Texten für Moscheen, Neue Moschee, Hünkar Pavillon, Istanbul, Türkei, (Katalog)
eingeschrieben, Galerie Hölzl, Düsseldorf, Deutschland
AbbaraKaddabra, 1. Mardin Biennale, Zinciriye Madrasah, Mardin, Turkey, (Katalog)
+ Infinity, A Selection from the Ebru Özdemir Collection, Museum Cermodern, Ankara, (Katalog)
wien-ankara/ aus einem teil der alten stadt besteht bloß, die neue stadt, Galerie Nev, Ankara, (Katalog)
2009 second encounter, artSümer, Istanbul, Türkei
2008 Lichtspuren. Fotografie aus der Sammlung,Lentos Kunstmuseum Linz, Österreich (Katalog)
je m’appelle apel – benim adim apel,Neues Tabakdepot/Galerie Apel, Istanbul, Türkei
gift,Wanderausstellung von Think Tank, Contemporary Applied Arts, London, Großbritannien; Gustavsberg Konsthall, Gustavsbergs Hamn, Schweden (Katalog)
2007 sechs3, Galerie Schafschetzy, Graz, Österreich
Der Kuss der Schmetterlinge, Wanderausstellung in Niederösterreich (Katalog)
at hand,Galerie Apel, Istanbul, Türkei
9th Art Festival,ODTÜ/Middle East Technical University, Ankara, Türkei (Katalog)
Turkish Ceramics Art, Tophâne-i Amire Kulturzentrum, Istanbul, Türkei (Katalog)
2006 Nomaden im Kunstsalon/Begegnungen mit der Moderne von Bayer bis Sol LeWitt,Lentos Kunstmuseum Linz, Österreich
CROSSOVER III, Koroška galerija likovnih umetnosti, Slovenj Gradec, Slowenien (Katalog)
forma corporis II,Palais Liechtenstein, Feldkirch, Österreich
und +, Atrium ed Arte, Wien, Österreich
2005 Alternative Paradise, 21st Century Museum of Contemporary Art, Kanazawa, Japan (Katalog)
Lebt und arbeitet auch in Wien, Projektraum Viktor Buchner, Wien, Österreich
forma corporis,Rathausgalerie, Museum Waidhofen/Ybbs, Österreich
BILD und SCHRIFT, Galerie Atrium ed Arte, Wien, Österreich
FOR TILES. Infinite Iteration as a Problem of Surface, Hagia Sophia Museum, Istanbul, Türkei (Katalog)
TILES, Kunstzentrum Buskerud, Drammen, Norwegen
HERZENSCHREI. Das Kind im Blick der Künste. Österreich & Ungarn 1900–2005,Wanderausstellung in Niederösterreich,WEINSTADTmuseum, Krems, Österreich (Katalog)
2004 + positive, 2. Biennale von kunst Meran, Italien (Katalog)
Paula’s Home. Paula Modersohn-Becker und weitere 103 Künstlerinnen aus der Sammlung des Lentos, Lentos Kunstmuseum Linz, Österreich
Frau.selbst,Galerie Altnöder, Salzburg, Österreich
Gegen-Positionen. Künstlerinnen in Österreich 1960–2000, Museum Moderner Kunst, Stiftung Wörlen, Passau, Deutschland
Zeitgenössische türkische Kunst aus Österreich und der Türkei, Schlossmuseum Landeck, Österreich
dereden tepeten, Galerie Apel, İstanbul, Türkei
Karl Schmidt-Rottluff. Expressionismus – Bestände und Neuerwerbungen aus der Sammlung, Lentos Kunstmuseum Linz, Österreich
Keramikpreis 2004,Galerie im Traklhaus, Salzburg; KERAMIK.WERKSTATT, Gmundner Keramikmanufaktur, Gmunden, Österreich (Katalog)
2003 Mimosen, Rosen, Herbstzeitlosen. Künstlerinnen von 1945 bis zur Gegenwart, Kunsthalle Krems, Österreich (Katalog)
21 artists each from America, Europe, Asia, 21st Century Museum of Contemporary Art in der Galerie Korinba Daiwa, Kanazawa, Japan(Katalog)
bağ3 – sairin bahcesi/poet’s garden, Galerie Apel, Istanbul, Türkei
30 Jahre Jubiläum,Galerie im Traklhaus, Salzburg, Österreich
artposition 2003,Ottakringer Brauerei, Wien, Österreich (Katalog)
artposition at Kunstverein Baden, Kunstverein Baden, Österreich
2002 Between the Waterfronts, Galerie Maas, Rotterdam, Niederlande (Katalog)
t≈art,Galerie AAI, Wien, Österreich
2001 five FRESH voices, Franklin Parrasch Gallery, New York, USA
Nancy Margolis Gallery, New York, USA
Metamorphosen,Museum Grimmerhus, Middelfart, Dänemark (Katalog)
2000 west-östlicher DIVAN, Galerie Museum auf Abruf, Wien, Österreich (Katalog)
Art-Kart, Galerie Apel, İstanbul, Türkei
Beyond Postcards from Gallery 1756. 1990–2000, Gallery 1756, Chicago, USA
BrennPunkt Keramik, Europäisches Porzellanmuseum, Hohenberg/Selb, Deutschland; Kunstmuseum Győr, Ungarn
1999 WEISS, Galerie Kunstbunker Tumulka, München, Deutschland (Folder)
Toprak ve Lif 2000, Galerie Apel, Istanbul, Türkei (Folder)
21/2000, Galerie Atrium ed Arte, Wien, Österreich
BrennPunkt Keramik, Heiligenkreuzer Hof, Refektorium, Wien, Österreich (Katalog)
Günce,Galerie Apel, İstanbul, Türkei
verein.t 99,Station 3, Wien, Österreich
hors d’œuvre de Turquie,Galerie Trigon, Lüttich, Belgien
1998 Keramikpreise 98, Galerie im Traklhaus, Salzburg, Österreich (Katalog)
WEISS, Kunstforum beim Rathaus, Hallein, Österreich (Folder)
Three European Artists, Gallery 1756, Chicago, USA
1997 Keramikbiennale, Spiez, Schweiz
1996 Günce, Enersis, Ankara, Türkei
5ème Biennale de la Céramique, Andenne, Belgien (Katalog)
1995 Designers Odyssey, Ankara, Türkei (Katalog)
Galerie Tragetto, Venedig, Italien Tonhaus, Bozen, Italien
1993 Northwestern University, Norris Center, Evanston, USA
Zeitgeist,Galerie Hinteregger, St. Pölten, Österreich
1992 Le bol, Galerie Leonelli, Lausanne, Schweiz
Fletcher Challenge Ceramics Awards 92, Auckland, Neuseeland (Katalog)
1991 Keramik aus Wien, Hipp-Halle, Gmunden, Österreich
Querdurch, Designers Saturday, Wien, Österreich

Kunst im öffentlichen Raum

2010 NONPLACE dot, IKSV, Istanbul, Türkei
2005 Libellulidae, Lunz am See, Niederösterreich Kultur – Kunst im öffentlichen Raum, Österreich

Preise und Stipendien

2010 2. Preis, ‘Mahya’ Wettbewerb/Lichtinstallation von Texten für Moscheen,
2010 Istanbul/Europäische Kulturhauptstadt Agentur, Istanbul, Türkei
2004 Stipendium des Bundeskanzleramtes (BKA), Keramikpreis 2004, Salzburg, Österreich
2001 Arbeitsstipendium für das European Ceramic Work Centre (EKWC), ’s-Hertogenbosch, Niederlande
1999 Arbeitsstipendium der Kulturabteilung der Stadt Wien, Österreich
1998 Stipendium des Bundeskanzleramtes (BKA), Keramikpreis 1998, Salzburg, Österreich
1996 1. Preis, 5ème Biennale de la Céramique, Andenne, Belgien
1991 Anerkennungspreis, Österreichisches Institut für Formgebung (ÖIF)
1990-91 Stipendium des Bundes, Österreich

Sammlungen

2013 Huma Kabakci Sammlung, Istanbul, Türkei
2012 Istanbul Modern, Museum für Kunst der Gegenwart, Istanbul, Türkei
Arter, Vehbi Koç Faundation, Zeitgenössische Kunstsammlung, Istanbul, Türkei
2011 Sammlung des Niederösterreichischen Landesmuseums
2009 Arter, Vehbi Koç Foundation, Zeitgenössische Kunstsammlung, Istanbul, Türkei
2007 Ebru Özdemir Collection, Ankara, Türkei
2006 Lentos Kunstmuseum Linz, Österreich
21st Century Museum of Contemporary Art, Kanazawa, Japan
2005 Artothek, Sammlung des Bundes, Österreich
2004 FWF Der Wissenschaftsfonds, Bild des Jahres 2005, Wien, Österreich
2003 Sammlung der Kulturabteilung der Stadt Wien, Österreich
Lentos Kunstmuseum Linz, Österreich
Sammlung der amerikanischen Botschaft in Istanbul, Türkei, Echoes/The Continued Effect of Turkish Traditions on Contemporary Art (Katalog)
2002 Sammlung der Universität für angewandte Kunst Wien, Österreich
2000 Artothek, Sammlung des Bundes, Österreich
1999 Sammlung der Kulturabteilung der Stadt Wien, Österreich
1998 Kunstsammlung Bauholding Strabag AG, Spittal a. d. Drau, Österreich
1995 Neue Galerie Wien, Sammlung des Bundes, Österreich
1993 Landesmuseum Joanneum, Graz, Österreich
Auckland Institute & Museum, Auckland, Neuseeland
1992 Neue Galerie Wien, Sammlung des Bundes, Österreich

Projekte

2014 hay, Wandinstallation, Privathaus, Wien, Österreich
2013 Diamond Structure / Diamond Award 2013 OMV, Wien, Österreich
Ol, Gala Modern,
Istanbul Modern Museum für Kunst der Gegenwart, Türkei (Folder)
constructed SELÂM, raumbezogene Deckeninstallation, Privathaus, Istanbul, Türkei
2011 Selâm, Wandinstallation, Privathaus, Wien, Österreich
2006 Im Akt des Sprechens freigesetzt, Wandteilung, Privathaus, Wien, Österreich
2005 place., MAM Mario Mauroner Contemporary Art Vienna, Wien, Österreich
2003 5 Objekte, Galerie Atrium ed Arte, Wien, Österreich
2002 Reflexionen auf eine Wohnung des Architekten Hermann Loos, Argentinierstraße, Wien, Österreich (mit O. Stimm und U. Neuber)
2001 Druckgrafik für die Edition 01 der IG Bildende Kunst
Arbeitsperiode im European Ceramic Work Centre (EKWC), ’s-Hertogenbosch, Niederlande
Katalogpräsentation at home in der MASC Foundation, Wien, Österreich
1999 Arbeitsperiode im Künstleratelier der Firma Eczacibasi, Istanbul, Türkei
1998 friends, Porzellantürgriffe für ein Bürohaus in Spittal a. d. Drau, Österreich
1996 zur Ruh, Wandinstallation, Privathaus in Wien, Österreich

Entwurfsvergaben

1997 Servicedekore, Firma Arzberg-Hutschenreuther, Selb, Deutschland
1989 Platzteller- und Servicedekore, Firma ÖSPAG, Lilienporzellan, Österreich, Wundervogel, Firma Nalban, Laihia, Finnland
1988 Piccolino – Zipfelmützendose, Firma Arzberg-Hutschenreuther, Selb, Deutschland

 

Als PDF herunterladen…